Nike Phantom Vision

Kompakt Normal
Filter

Nike Phantom Vision Fußballschuhe

Wir präsentieren den Nike Phantom Vision, der auch als Phantom VSN bekannt ist. Beim Thema Fußballschuhe fällt einem schnell Nike ein. Mit Kollektionen wie Magista, Mercurial, Tiempo und Hypervernom ist Nike der Inbegriff von Innovation, was wir auch beim Phantom Vision sehen. Dieser Fußballschuh ist einfach atemberaubend!



Warum ist der Phantom Vision ein Fußballschuh, der das Spiel verändern wird? An dieser Stelle ist wichtig, dass der Phantom Vision den Nike Magista ersetzt. Es ist der Nachfolger von einem der besten Fußballschuhe aller Zeiten. Diesen zu ersetzen, klingt erst mal nach einer schlechten Idee. Aber eines ist sicher, Nike hat mit dem Phantom Vision Fußballschuhe für uns, die genauso gut sind.



Wie der Nike Magista, ist der Phantom Vision die richtige Wahl für Spielmacher. Dieser Fußballschuh sorgt für die bestmöglichen Voraussetzungen, um das Spiel zu kontrollieren. Bei diesem Modell geht es um Vision, Präzision und Instinkt. Daran erkannt man ein Phantom beim Fußball. Natürlich ist der Phantom Vision aber auch für andere Spielertypen beim Fußball gedacht. Die Technologie des Phantom Vision hat uns begeistert.


Quadfit

Nike hat eine neue Passform entwickelt, die sich Quadfit nennt. Quadfit ist dafür da, um jeder Fußform zu passen und dass der Schuh seine Form behält. Dadurch unterscheidet er sich von anderen Fußballschuhen aus gewebten Material. Das Quadfit ist eine deutliche Verbesserung, da dein Fuß nicht im Schuh verrutscht. Auch wenn das von außen nicht zu sehen ist, wirst du es beim Tragen spüren.

Ghost Lace System

Weiter geht’s mit dem Obermaterial vom Phantom Vision. Hier finden wir das Ghost Lace System. Beim Ghost Lace System handelt es sich um verdeckte Schnürsenkel. Dadurch hast du eine reine und ebene Fläche, um den Ball zu spielen. Gleichzeitig bekommst du einen guten Lockdown. Du kannst mit den Schnürsenkeln die Phantom Vision Fußballschuhe also beliebig festziehen oder lockern.

Nike Flyknit

Eine weitere Innovation, die du nicht auf den ersten Blick siehst und die dir besonderen Touch am Ball gibt. Das Flyknit gibt dir alle Eigenschaften, die du beim Spielen brauchst, wenn du schießt, passt oder den Ball annimmst. Eine großartige Sache. Du siehst das Flyknit nur auf der Innenseite vom Fußballschuh und es ist Grunde genommen ein Dreieck. Es ist aber mehr als nur ein Dreieck. Es bedeckt die Oberfläche zwischen den drei Knochen Sprungbein, Fersenbein und Mittelfußknochen. Gemeint ist damit, dass der Bereich markiert ist, womit du den Ball optimal passen kannst.

Spezielle Sohle dank FEA

Ein weiterer Unterschied zum Nike Magista ist die Außensohle. Der Phantom Vision kommt einer Hyperprecision-Sohle, die auch den Namen FEA-informed Traction Pattern hat und dir schnelle Richtungswechsel in jede Richtung erlaubt und deine Gegner verzweifeln lässt.

Nike PhantomVSN Farbvariante

Wenn es um Farben für Fußballschuhe geht, verwöhnt uns Nike. Der Phantom Vision kommt zunächst in zwei Farbvarianten. Eine ist eine Blackoutversion und Teil vom Stealth Ops Pack für die Saisonvorbereitung. Die zweite Farbversion ist rot sowie grau und Teil vom Raised on Concrete Pack. Beide Ausgaben sind cool und damit kannst du dich von der Masse unterscheiden.

Nike Spieler und Phantom Vision

Die Liste von Nike Spielern, die Phantom tragen ist lang: Kevin De Bruyne, Leon Goretzka, Philippe Coutinho, Frank Kirby und viele mehr. Um zu sehen, dass der Phantom Vision für Spielmacher gedacht ist, muss man nur an die Spieler denken.