CR7 sichert sich einen lebenslangen Vertrag mit Nike im Wert von 1 Milliarden Dollar!

09.11.2016

Geschrieben von Morten Numrich

Im Dezember 2015 unterschrieb Nike seinen ersten lebenslangen Vertrag mit Lebron James. Jetzt sichern sie sich auch noch die Unterschrift von Cristiano Ronaldo in einem ähnlichen Deal.

Den Gerüchten verschiedener Medien zufolge, soll der Vertrag $1 Milliarde Dollar wert sein. Dieser neue Vertrag mit CR7 ist deutlich besser als der bisherige und ähnelt stark dem Deal, den Nike letztes Jahr mit Lebron aushandelte. Es festigt Ronaldos Stellung als einer der talentiertesten Fußballer aller Zeiten. Ich weiß, dass diese Bezeichnung im laufenden Duell zwischen Messi und CR7 noch sehr umkämpft ist, jedoch macht ihn dieser Deal sicherlich zum lukrativsten und profitabelsten Fußballer aller Zeiten.

Ich habe eine großartige Beziehung zu dieser Marke und viele Freunde in diesem Unternehmen. Wir arbeiten als Familie zusammen. - Cristiano Ronaldo.

In einem Interview mit Nike, bespricht Cristiano Ronaldo seinen neuen Deal und die verschiedenen Gründe die zu dieser Vertragsunterzeichnung geführt haben. Die Milliarde wird ihm diese Entscheidung wohl nicht schwer gemacht haben und er bezeichnet sich selbst bereits als "Mr. Nike". Wir können nur mit ihm übereinstimmen, denn es wäre seltsam ihn bei einer anderen Marke als Nike zu sehen, warum also nicht den Deal offiziell verkünden und nebenbei etwas Geld verdienen.

Cristiano Ronaldo ist bereits der bestbezahlte Sportler der Welt und falls dieser neue CR7 Nike Lifetime Vertrag so umfassend ist wie es gemunkelt wird, baut er den Abstand zum 2. Platz gewaltig aus. Um das ganze noch etwas zu versüßen, fällt diese Vertragsunterzeichnung in die gleiche Woche wie die Vertragsverlängerung mit Real Madrid (bis 2021) sowie die neue Veröffentlichung des Nike Mercurial Superfly V Story. Das Leben des Jungen aus Madeira scheint sich prächtig zu entfalten.