Nike Floodlights Pack | Der Hypervenom Phantom II & Phinish II

04.10.2016

Geschrieben von Morten Numrich

Die Dunkelheit des Winters rückt immer näher. Nike präsentiert die neue Farbvariante für den Hypervenom. Inspiriert durch die Beleuchtung der Flutlichter, erstrahlen nun auch deine Fußballschuhe in den Farben, die der Dunkelheit trotzen. Die Farben für diejenigen, die sie tragen können.

Die zweite Generation des Nike Hypervenom ist momentan die längst-dienende Version der Swoosh-Kollektion, wenn man die geringfügigen Veränderungen an der Oberfläche von diesem Sommer nicht mit einbezieht. Das Konzept und die Konstruktion des Schuhs ist aber alles andere als altmodisch. Nach mehr als einem Jahr an den Füßen einiger gnadenlosen Stürmer muss uns der Schuh auch absolut nichts mehr beweisen. Gonzalo Higuain, Robert Lewandowski und Aubameyang. Überzeugt!

Falls ihr die Änderungen des Sommers verpasst habt: Die enorm populäre und strukturierte NikeSkin Oberfläche, der ersten Generation des Hypervenom ist zurückgekehrt. Durch die kleinen Dellen und Erhebungen auf der Oberfläche fühlen sich der Nike Hypervenom Phantom II und der Phinish II extrem dünn, geschmeidig und flexibel an. Die idealen Verhältnisse für den Angreifer, der den Ball in engen Räumen verwalten, und sich Platz für einen Torschuss schaffen muss. Kombiniere dieses Gefühl mit dem unterstützenden Flywire, der im Sommer 2015 vorgestellt wurde, und du erhältst das perfekte Rezept für geballte Angriffskraft.

Nike ist mit neuen Farbkombinationen am Start. Schließe dich hier der Nike Hypervenom Floodlights Pack Bewegung an - Heute zum Versand bereit!

Fortsetzung unten.