Klassische Juventus Streifen neu interpretiert auf 2016/17 Heimtrikot

14.05.2016

Geschrieben von Hannah Freyberg

Fünf Meisterschaften in den letzten fünf Jahren. Es beweist zweifelsfrei, wie dominant Juventus im Moment ist. adidas gibt jetzt La Vecchia Signora neue Motivation mit einer neu erfundenen Interpretation der klassischen Streifen.

Wenn es eine Sache gibt, die man sofort mit Juventus verbinden, dann sind es die schwarz-weiß Streifen, die immer über die Trikots des Turiner Klubs verlaufen sind. Jetzt nimmt adidas ein großes Risiko auf sich und remixed die berühmten Streifen auf dem neuesten Juventus Heimtrikot. adidas schlägt eine moderne Richtung ein bei einem Verein so reich an Tradition.

Man muss den Hut vor adidas ziehen für dieses mutige Design, weil ich mir vorstellen kann, dass viel Juventus-Fans einige Zeit brauchen werden, bevor sie den neuen Look wirklich lieben. Ich bin nicht einmal ein Fan von Juventus und sogar ich brauchte ein Bisschen um mich daran zu gewöhnen, bevor ich tatsächlich geglaubt habe, dass es ein Juventus Heimtrikot war.

Wie auch immer, die Symbolik, dass adidas dem Klub einen modernen und frischen Touch geben wollte, trifft tatsächlich sehr gut die Identität die Juventus versucht hat auf dem Spielfeld zu schaffen. Paul Pogba und Dybala leiten den Weg und "die alte Dame" ist wieder sehr klar unter der Elite des europäischen Fußballs.

Wenn du auf das neue Juventus Heimtrikot abfährst, dann bekommst du es hier.