James Cordon wird Kandidat für das Amt des FIFA Präsidenten - mit Unterstützung von Pele, Mourinho und Geoff Hurst

22.02.2016

Geschrieben von Yannick Willer

Er hat den Drive, er hat die Zielstrebigkeit und er hat gewichtige Unterstützer. In seiner berühmten Rolle - Smithy - aus Gavin und Stayec, stellt sich James Corden jetzt als Kandidat für das Amt des FIFA Präsidenten auf. Irgendwie auf jeden Fall.

Wenn wir anfangen die Namen aufzuzählen, dann finden sich schon einige Legenden auf der Liste, wie Pele, José Mourinho, Sir Geoff Hurst und Steven Gerrard. Das hat schon etwas und sie alle stimmen mit seinen, etwas anderen Kampagnen-Zielen überein, während Smithy versucht der nächste FIFA Präsident zu werden.

Mach deinen Montag etwas besser, mit diesem Video, welches in Zusammenarbeit mit Sport Relief 2016 gedreht wurde. Es ist also nicht nur witzig anzuschauen, sondern sorgt auch dafür die Aufmerksamkeit auf eine wichtige Sache zu lenken.