Triff den Mizuno Basara 101 - Gebaut für den adretten Stürmer

09.01.2016

Geschrieben von Yannick Willer

In den letzten 3 Tagen haben wir uns die neuen Mizuno Schuhe genau angeschaut und bisher haben wir uns den Morelia und Morelia Neo Schuh zur Brust genommen, die, wie man vielleicht schon rauslesen konnte, zu meinen absoluten Favoriten überhaupt gehören. Jetzt ist der Mizuno Basara 101 dran. Höre hier mehr über den technisch fortschrittlichen Schuh.

Die Mizuno Morelia Schuhe, das normale und das Neo Modell, sind weltbekannt und berühmt für ihre unglaublich Qualität was Lederschuhe angeht, aber das bedeutet nicht, dass Mizuno nicht auch mit Mikrofaser arbeiten kann. Sie haben das gleiche Mantra und das Streben nach Perfektion in den Mizuno Basara gelegt, der ein kompletter Stürmer Schuh ist und alle Technologien auch darauf ausgerichtet sind.

Dies macht den Mizuno Basara 101 zu einem extrem effektiven Stürmer-Schuh, besonders die Flexibilität, wenn du den Fuß nach innen beugst. Die speziellen D-Flex Rillen auf der Sohle bedeuten, dass du wenn du beschleunigst oder die Richtung wechselst, die notwendige Stabilität bekommst dich wirklich in Bewegung zu werfen und volles Vertrauen in deine Schuhe hilft dich auf den Beinen zu halten.

Die Primeskin Oberfläche auf dem Vorderfuß ist ein weiches und geschmeidiges Synthetik-Material, welches für einen engen Ballkontakt und hervorragenden Touch sorgt. Der wirklich spannende Teil der Oberfläche findet sich allerdings am Rist des Schuhes, wo man ein dünnes und äußerst dehnbares Stück schwarze Mikrofaser findet, welches für einen noch engeren Ballkontakt in diesem wichtigen Bereich sorgt, aber auch der Flexibilität des Schuhes zuträglich ist.

Wenn du die Sturmspitze deiner Mannschaft bist und einen Schuh für echte Stürmer willst, dann findest du den Mizuno Basara 101 hier.

Mizuno ist hier, um zu beweisen, dass sie auch Mikrofaser können und das machen sie auf eine extravagante Art und Weise. Was sagst du zum Basara 101 - kannst du dich selbst in einem Paar sehen?