Wir arbeiten und liefern wie gewohnt LESEN

Der Unisport Boot Spot ist zurück | Was wurde im Januar getragen?

01.02.2020

Geschrieben von Marius Slobodkin

Das neue Jahr hat gerade erst begonnen und im Januar 2020 haben wir bereits einige großartige Schuhe auf den Fußballfeldern gesehen. Schauen wir sie uns an und sehen, was uns aufgefallen ist.

Wilfried Zaha (Crystal Palace 11/1) - Nike Mercurial Vapor 13 Nike By You

Wir beginnen mit einem ganz besonderen Paar Schuhe, die Wilfried Zaha von Crystal Palace im Spiel gegen Arsenal getragen hat. Es scheint, als hätte Zaha Spaß daran gehabt, mit Nike By You ein Paar Schuhe zu entwerfen, um das Perfekte Farbmatch zum Crytal Palace Trikot zu schaffen.

Sergio Agüero (Manchester City 18/1) - PUMA One 20.1 Hat-trick

In diesem Januar wurde Sergio Agüero der ausländische Spieler mit den meisten Toren und den meisten Hattricks in der Geschichte der Premier League. PUMA hat beschlossen, ein spezielles Paar für den Argentinier in einem großartigen Himmelblau zu entwerfen - zu Ehren der Farben seines Vereins und seiner Nationalmannschaft. Wir finden, dass es perfekt passt. Glückwunsch, Agüero!!

Lorenzo Insigne (Napoli - 21/1) - adidas Predator 20+ Low Cut

Dies ist ein ziemlich aufregender Boot Spot, da wir diesen noch nicht auf dem Markt gesehen haben. Der Predator 20+ von adidas erschien am 21. Januar in einer High-Cut-Version. Noch am selbe Abend stand Lorenzo Insigne in diesen auf dem Platz. Und er krönte seinen Abend mit einem sehenswerten Treffer.

Wir sind gespannt, was mit dem Predator in den kommenden Wochen passieren wird. Seid gespannt!

Hector Bellerin (Arsenal - 21/1) - adidas X 99.1

Wir lieben es zu sehen, wenn Spieler limitierte und personalisierte Schuhe tragen. Und gegen Chelsea haben wir gesehen, wie Hector Bellerin den ultraleichten adidas X 99.1 trug. Bellerin war früher ein Teil der PUMA-Familie und spielte im One, aber es scheint, als hätte er jetzt die Seite gewechselt.

Unserer Meinung nach kann er sie weiterhin tragen, da er in diesem Spiel ein brillantes Tor erzielt hat!

Herbie Kane (Hull City - 25/1) - adidas Predator Adipower

Eine andere Sache, von der wir einfach nicht genug bekommen können, sind alte Modelle der Schuhe, die wieder zum Leben erweckt werden. Dies geschah mit dem Predator Adipower in der vierten Runde des FA Cup, in dem Match von Hull City gegen Chelsea lief Herbie Kane mit diesem auf.

Herbie Kane hat schnell unsere Aufmerksamkeit erregt und das lässt uns uns über die Vielfalt der legendären Modelle schwärmen, die wir im Laufe der Jahre auf dem Predator gesehen haben.

Cristiano Ronaldo (Juventus - 26/1) Nike Mercurial Superfly 7 Future Lab

Wir beenden diesen Blog mit einem Blick auf die Füße der lebenden Legende Cristiano Ronaldo. Er hat seine Dreamspeed-Schuhe an den Nagel gehängt und ist nun zur neuen Future Lab-Farbe gewechselt. Auch wenn diese Schuhe nicht perfekt zur Farbe des Juventus-Kits passen, sehen sie in Aktion einfach umwerfend aus.

In einem sehr intensiven Spiel gegen Napoli, hatte Ronaldo mit einem Treffer einen großen Anteil für den Sieg von Juventus.