Gratis Versand! 🚚 Erfahre mehr
Beliebte Kategorien
    Produkte

      Nike prÀsentiert den Hypervenom GX Limited Edition | Zu Ehren von Montebelluna

      12.10.2017

      Geschrieben von Morten Numrich

      Durch die Jahre hat Nikes Fabrik in Montebelluna einige der berĂŒhmtesten Schuhe fĂŒr die berĂŒhmtesten Spieler hergestellt. Heute feiert Nike das 20. JubilĂ€um des ersten Schuhes, der die Fabrik in Montebelluna verlassen hat mit einer Limited Edition.

      1996 hat Nike die Fabrik in Montebelluna, Italien veröffentlicht, wo seither einige der besten Fußballschuhe hergestellt worden sind. Die MentalitĂ€t, Hingabe und Handwerkskunst ist seither unverĂ€ndert und heute ist eine der wichtigsten Aufgabe der Fabrik, individuelle Sohlen fĂŒr die grĂ¶ĂŸten Nike Spieler zu fertigen. Wenn Ihr also die Nike Schuhe an den FĂŒĂŸen von Eden Hazard oder Cristiano Ronaldo bestaunt, könnt ihr sicher sein, dass die Schuhe in Montebelluna hergestellt worden sind.

      Nike veröffentlicht nun ein limitiertes Remake des Nike Air GX, welches der erste Schuh war, der in Montebelluna hergestellt wurde und somit von großer Bedeutung fĂŒr Nikes Geschichte ist. Was die heutigen Designs angeht, so mag man meinen, dass der Look des Nike Hypervenom GX eher klassisch ist, im Jahre 1997 jedoch, waren die blaue Farbe und die wellige Ästhetik sehr gewagt. Der Air GX hat den Weg fĂŒr die gewagteren Designs geebnet, die wir heute auf dem Spielfeld bestaunen dĂŒrfen.

      Fortsetzung unten.

      Wenn du dir ein Paar des Nike Hypervenom GX holen möchtest, dann kannst du dies hier tun.

      Die 2017er Version verfĂŒgt ĂŒber Leder Obermaterial, welches zur HĂ€lfte aus Alegria Leder besteht, wĂ€hrend die andere HĂ€lfte Nike Flyknit ist. Eine klare Kombination aus traditioneller und moderner Technologie, welche den Schuh 35% leichter macht als den ursprĂŒnglichen Air GX Fußballschuh. Die Kombination des Flyknit und des Leders erinnert ein bisschen an die Tech Craft Version, was jedoch nicht der Fall ist. Die Konstruktion ist etwas anders aufgebaut. Beim Nike Hypervenom GX ist das Obermaterial direkt auf dem Flyknit angebracht und nicht verbunden wie beim Tech Craft. Dies macht das Obermaterial des Schuhs dĂŒnner und weicher. Dies verbessert die Performance des Schuhs und man kann erkennen, dass dies nur durch die Handarbeit in Montebelluna ermöglicht worden ist.

      Um die Arbeiter und Teammitglieder der italienischen Fabrik zu ehren, steckt der Fußballschuh voller Details. Auf der Einlegesohle der Schuhe, an der Fesen und auf dem mitfolgendem Schuhbeutel befindet sich das Wappen von Montebelluna in Kombination mit der italienischen Flagge. Wenn du dir den Fußballschuh von Nahem anschaust, siehst du ein kleines Schild mit der Tricolore und auf der genau gegenĂŒberliegenden Seite das aus Leder bestehende Alegria-Symbol. Das ganze Projekt ist von Anfang an ein leidenschaftliches Projekt gewesen, was wir deutlich erkennen können. Hut ab Nike und Hut ab Montebelluna!

      Du kannst dich jetzt schon darauf freuen, den Nike Hypervenom GX in Aktion zu sehen, da Mauro Icardi sie beim Derby della Madonnina tragen wird. Wir können es kaum erwarten!

      Wenn du dir ein Paar des Nike Hypervenom GX holen möchtest, dann kannst du dies hier tun.

      Teile deine Meinung
      Zeige alle Marken