Die Fußballschuhe der Woche: Neue Schuhe weit und breit

28.09.2015

Geschrieben von Yannick Willer

Es war eine ziemlich umtriebige Fußballwoche mit vielen Spielen in der Woche und einer Menge am Wochenende. Wenn du jetzt auch noch daran denkst, dass in der letzten Wochen unglaublich viele neue Schuhe eingeführt wurden, dann ist es klar, dass es einige interessante Sichtungen auf den Plätzen gab. Wir haben die besten hier versammelt...

Aaron Ramsey (Arsenal) - New Balance Visaro Pro

Der erste neue Schuh ist von New Balance. Aaron Ramsey trug den Visaro Pro gegen Leicester und er machte seine Job gut, denn Ramsey spielte mal wieder eine grandiose Partie gegen die formstärkste Mannschaft der Liga. Ein starker Schuh und die neue Farbvariante ist auch noch mal ein Level höher als die Farben des Einführungsmodells

Robert Lewandowski (Bayern München) - Nike Hypervenom Phantom II Electro Flare

Riesen-Enttäuschung von Robert Lewandowski. Er schoss nur 2 Tore in 90 Minuten – da muss mehr kommen! Spaß bei Seite, Lewy ist im Moment unglaublich heiß und seine neuen Nike Electro Flare Hypervenom haben ihn nicht daran gehindert sein 100. Bundesliga Tor zu schießen.

Rafinha (Bayern München) - Nike CTR360 Maestri III

Ein anderer Spieler bei dem wir erwartet haben, dass er mit den neuen Electro Flare Schuhen spielen wird ist Rafinha, der normalerweise mit dem Magista spielt. Daraus wurde aber nichts, den der stabile Rechtsaußen entschied sich für ein Paar alte CTR360 Maestri III Schuhe. Ein klassischer Schuh, man kann also verstehen warum er ihn nochmal ausgegraben hat, ich würde gerne wissen, was Nike zu seinem nostalgischen Ausflug sagt. .

Neymar (FC Barcelona) - Nike Mercurial Vapor X Electro Flare Pack

Wo wir gerade bei Beliebtheit im Nike Hauptquartier sind, Neymar trägt immer noch Mercurial Schuhe. Natürlich liegt es komplett an Neymar womit er spielt und es sieht gerade so aus als würde der Vapor Schuh, mit dem er in letzter Zeit spielt und trainiert, gewinnen. Die Haare sind auch ab, was, auch wenn es für einen guten Zweck ist, deutlich besser aussieht als seine altes Wuschelhaar.

Clayton Donaldson, Jonathan Grounds & Michael Morrison (Birmingham City) - Nike Mercurial Vapor, Tiempo & Magista Tech Craft Pack

Wenn du am Dienstag den Carling Cup gesehen hast, dann gab es einige Sichtungen auf dem Feld, besonders bei Birmingham City. 3 Spieler der Mannschaft liefen mit 3 verschiedenen Tech Craft Schuhen auf. Der Leder-Touch half aber leider nicht bei der Niederlage gegen die Nachbarn aus der Premier League im Derby. .

Sergio Agüero (Manchester City) - PUMA evoSPEED SL Tricks

Alles in allem eine eher enttäuschende Woche für Agüero. Keine Punkte für Team evoSPEED oder Manchester City. Immerhin sehen seine neuen Tricks Schuhe fantastisch aus, wenigstens darüber kann er sich freuen.

Mario Balotelli (AC Milan) - PUMA evoPOWER Tricks

Keine Punkte für Team evoPOWER oder AC Mailand. Alles in allem ein gebrauchter Tag für Mario Balotelli, bei dem man dachte, dass er seine Form wieder gefunden hätte. Auch wenn die neuen Tricks Schuhe nicht zu Toren geführt haben, sie sehen aber trotzdem wahnsinnig cool aus.

Timo Werner (Stuttgart) - adidas Messi15.1

Am letzen Freitag präsentierte adidas zusammen mit Messi eine Handvoll junger und hoffnungsvoller Spieler, die ab jetzt mit den Messi15.1 Schuhen spielen dürfen. Dieses Wochenende spielte allerdings nur Timo Werner mit ihnen und ich bin sicher, dass der Rest des „Backed by Messi“ Teams bald nachzieht.

Das war es auch schon wieder für diese Woche, viele neue Schuhe die auf den Plätzen präsentiert wurden – einige mehr andere weniger. Denkst du uns ist etwas entgangen? Dann kommentiere es direkt unter diesem Artikel.