Unisport Fußballschuhe der Woche | Die Stars tragen das neue Stellar Pack

26.09.2016

Geschrieben von Morten Numrich

Nach einem weiteren erfolgreichen Fußballwochenende ist es wieder an der Zeit, uns die Fußballschuhe der Woche anzuschauen. Es sind wieder einige interessante Schuhe dabei.

Karim Benzema & Luis Suarez (Real Madrid & FC Barcelona) – adidas X 16.1 Stellar Pack

Zwei der besten Fußballspieler traten in den neuen Modellen des adidas Stellar Pack auf den Platz. Eine Tatsache, die im Hauptsitz von adidas wohl für gute Stimmung gesorgt hat. Und das obwohl weder Benzema noch Suarez, mit den PureChaos an den Start gegangen sind - das wäre wohl das Tüpfelchen auf dem i gewesen. Solange die beiden weiter treffen, wird man in Deutschland gut damit leben können.

Team PureControl – adidas ACE 16+ PureControl Speed of Light

Eigentlich gingen wir davon aus, dass das Team PureControl richtig heiß auf darauf ist, das neue Stellar Pack Design zu präsentieren. Umso erstaunter waren wir, als wir sahen, das sowohl Pogba, der die letzten paar Wochen verschiedene Farbvarianten zur Schau stellte, als auch Mata, Özil, Draxler und Dele Alli alle in den Speed of Light Farben antraten. Nicht einer ist ins neue Stellar Pack gehüpft. Man kann jedoch davon ausgehen, dass wir das Team Pure Control Mitte Woche, wenn wieder Champions League angesagt ist, im neuen Stellar Pack sehen werden.

Ashley Young & Alvaro Arbeloa (Manchester United & West Ham) – adidas X 16.1 & ACE 16.1 (Unbekannt)

Ashley Young und Arbeloa waren in dieser Woche in einem Design unterwegs, das dem Stellar Pack sehr ähnlich sieht. Das Design ist leider nicht im Handle erhältlich. Besonders interessant fanden wir Ashley Youngs Ausgabe des Schuhs, der kurzerhand die Socke durchschnitten hat. Was genau ihn dazu bewogen hat ist mir nicht bekannt - jedoch scheint er nicht der Einzige zu sein...

Jesse Lingard (Manchester United) – adidas X 16.1 Speed of Light

Jesse Lingard ist auch einer dieser Kandidaten, die wie Ashley Young die Socke zerschnitten haben. Außerdem geht er noch einen Schritt weiter, und bindet die Schnürsenkel auch nur bis zur Hälfte. Ob das wirklich eine bessere Passform verlieht, ist mir ehrlich gesagt nicht bekannt. Aber es ist sicherlich eine Interessante Herangehensweise. Habt ihr euch das auch schon einmal überlegt?

Francesco Totti (AS Roma) – Nike Tiempo Legend 6 Spark Brilliance (Custom)

Ein weiterer Spieler, der seinen eigenen Weg geht, ist die spielende und lebende Legende Totti. Der Unaufhaltsame läuft weiterhin in seinen TiempoLegend auf. Und das mit Erfolg, traf er doch auch dieses Wochenende wieder. Leider reichte sein Tor trotzdem nicht zum Sieg, den seine Römer verloren auswärts 3-1 gegen Turin.

Michail Antonio (West Ham) – Umbro Velocita Blau/Weiß/Lila

Manchmal kann man dazu verleitet werden alle andere Marken auszublenden. Deshalb wollen wir darauf hinweisen, dass es auch noch andere Marken gibt, die hervorragende Fußballschuhe herstellen. Ein Paradebeispiel dafür ist Umbro mit ihrem Velocita. Der Schuh ist beim Kampf um den Titel, bester Fußballschuh, auch ganz oben dabei. Michail Antonio (West Ham) scheint das auch bemerkt zu haben..

Granit Xhaka (Arsenal) – Under Armour ClutchFit Force 2.0 UA20

Und dann sind da noch Spieler wie Granit Xhaka, der einen perfekten Start in London hingelegt hat. An diesem Wochenende war er auch mit von der Partie, als sein Klub Chelsea in die Schranken gewiesen hat. Bei seinem ersten Londoner Derby war er zwar nicht von Anfang an dabei, aber erhielt die Möglichkeit seine neuen UA20 ClutchFit zur Schau zu stellen. Ein Design, in welchem er für einige tolle Highlights gesorgt hat...