Der neue X 15.1 Limited Collection zeigt Leidenschaft für Kreativität und Fußball

02.05.2016

Geschrieben von Yannick Willer

adidas hat schon längst bewiesen, wie ernst sie es 2016 meinen. Neben ihrem ersten Fußballschuh ohne Schnürsenkel, hat auch die Limited Collection einige Modelle gesehen. Heute gibt es wieder Grund zur Freude für Sammler: Hier ist das Deadly Focus Pack.

Zusammen mit der italienischen Designfirma Italia Independent hat adidas Fußball und Mode mit einem unglaublich kreativen Design für ihre beiden Hauptkollektionen fusioniert. Diese Limited Collection Veröffentlichung ist entworfen worden, um die Leidenschaft beider Marken für einzigartige und kreative Produkte zu unterstreichen. Auf diese Weise ist das Deadly Focus Pack eine Ehrung für die geteilte Liebe zur Kreativität und zum Fußball (und auch ein wenig für Juventus Turin, dem Lieblingsklub vom Designer Lapo Elkann).

With limited collection we have the unique opportunity to showcase cutting edge techniques and try things that are not possible in the mass offerings. This could be through design, product innovation or unique collaborations. Sam Handy, VP Design Director adidas Football.

Der X 15.1 wurde letztes Jahr zum ersten Mal vorgestellt, als adidas ihren revolutionären Wandel weg von ihren traditionellen 4 Kollektionen vollzog. Geschaffen für den Spieler, die für Chaos sorgen, baut der X 15.1 auf einem besonderen 3-schichtigen X-Skin auf. Hauptsächlich sorgt aber die Passform und die Explosivität des Schuhes dafür, dass er bei diesen Spielern so beliebt ist. Deswegen hat adidas den innovativen X-Cage entwickelt, der dir den besten Lockdown sichert, während das X-Claw System dafür sorgt, dass die Spieler den besten Grip auf dem Platz bekommen und so schneller beschleunigen.

Es ist gut möglich, dass das Deadly Focus Pack - Limited Edition für Sammler herausgebracht wurde, aber ich würde gerne mit diesem Paar für ein wenig Chaos auf dem Platz sorgen, oder was meinst du?

Finde den neuen X 15.1 Deadly Focus genau hier.