adidas präsentiert die magnetisch fixierten Fluid Pack Fußballschuhe

13.03.2016

Geschrieben von Yannick Willer

Ähnlich wie die adidas ACE 16.1 und X 15.1 Fußballschuhe kann Wasser fließen und stürzen. Deswegen hat adidas sich für ihre neueste Kollektion von Wasser inspirieren lassen - hier kommt das Fluid Pack.

Die besten Spieler der Welt verkörpern flüssige Bewegungen und entscheiden sich entweder den Spielfluss zu kontrollieren oder einen Sturm von Angriffen zu entfesseln. adidas stellt jetzt das Fluid Pack in einem klassischen geschwärzten Design vor, welches den einzigartigen Stil repräsentiert.

Auf den ersten Blick wirken die neuen adidas Fluid Pack Fußballschuhe wir ganz normale Blackout Schuhe, was an sich ja schon ziemlich cool ist , aber die Designer von adidas sind hier noch einen Schritt weiter gegangen. Im Zusammenhang mit dem Wasser Konzept, wurden die Oberflächen des adidas X 15.1 und ACE 16.1 speziellen magnetisch fixiertem Material gefertigt, was den Schuhen ein noch genialeres Aussehen verleiht.

Neben dem speziellen Design ist sonst alles beim Alten für die adidas Fußballschuhe, sprich die technische Ausstattung ist die, die wir kennen und lieben. Der X 15.1 ist Schuh von adidas, der komplett auf Angriff und Chaos getrimmt ist und mit wilden Bewegungen, ist der Fluid Pack X 15.1 bereit eine Welle von Angriffen loszulösen und die Verteidiger in Verzweiflung zurückzulassen.

Auf der kontrollierenden Seite macht sich das einzigartige Design auf dem adidas ACE 16.1 breit, ein Schuh, der gerade ein wenig in Vergessenheit geraten ist, weil seine beiden Brüder Primeknit und PureControl komplett im Rampenlicht stehen. Der Low-Cut adidas Fußballschuh ist ein einzigartiger und hochwertiger Schuh und ich freue mich, dass er mal wieder eine Sonderbehandlung von adidas genießen kann.

Wenn du die adidas ACE 16.1 oder X 15.1 Fluid Pack in die Finger bekommen willst, dann findest du sie genau hier.