Komme wieder in Form mit den berüchtigten adidas Boost Laufschuhen

05.01.2016

Geschrieben von Yannick Willer

Du kannst jeden professionellen Fußballer fragen, die Leistung auf dem Platz resultiert aus harter Arbeit im Training und im Fitnessstudio. In vielen Ländern herrscht gerade die Winterpause in den Ligen und nach Weihnachten hatten wir wohl alle unsere große Portion an Leckereien, es wird also Zeit wieder in Form für Fußball zu kommen. Wir zeigen euch jetzt die besten Laufschuhe von adidas, so dass du genau das richtige finden kannst, wenn du nach neuer Ausrüstung für dein Training suchst und so effektiv wie möglich laufen kannst.

Bei den adidas Lauufschuhen gibt es eine Technik, die, auch wenn sie erst drei Jahre alt ist, souverän regiert: Die Boost Sohle. Als sie vorgestellt wurde, verkündete adidas, dass die innovative federnde Sohle die Laufwelt revolutionieren würde und auch wenn es eine ehrgeizige Aussage war, so lagen sie auf jeden Fall nicht daneben.

Jeder der schon mal eine Paar der adidas Boost Laufschuhe probiert hat, wird sofort das leichte, allerdings unglaublich federnde Gefühl wiedererkennen, wenn man die Schuhe trägt. Das einzigartige Gefühl bekommst man dank dem Schaum "Energy Capsules" aus dem die Sohle besteht. Boost hat wirklich einiges bewegt und während all unsere Lobhudelei eher nach einem billigen Verkaufstrick klingt, so kann ich euch verpsrechen, dass die Boost adidas Laufschuhe wirklich das Wahre sind.

Jeder einzelne Laufschuh in der großen Auswahl von adidas ist mit der Boost Technologie in irgendeiner Art und Weise ausgestattet. Während also alle adidas Schuhe die Boost Technologie haben (warum sollten man auch etwas anderes wollen?), unterscheiden sich die Schuhe durch ihre Oberflächen. Das macht die Aufgabe einen neuen Laufschuh zu finden recht einfach, denn du musst dich nur entscheiden, ob du eine leichte und und bewegliche Mesh-Oberfläche möchtest oder lieber eines der stabileren Modelle.

Entdecke die verschiedenen adidas Boost Schuhe hier und finde deine Favoriten.

Die Boost Technologie hat die Lauf- und Sneakerwelt komplett erobert. Du brauchst mir nicht glauben, denn als Kanye West die originalen und nicht veröffentlichten Laufschuhe 2013 anprobierte, beschloss er sofort die Technik in seinen mittlerweile berüchtigten Yeezy Boost 750 und 350 Sneaker einzusetzen. Sie sind also nicht nur hochqualitative Laufschuhe, sondern auch komplett Yeezy-genehmigt.