Die Bootheads: Christoffer Malmberg

11.12.2015

Geschrieben von Yannick Willer

Unsere Boothead Serie geht weiter und wir haben schon mit zwei riesigen Fußballschuh-Sammlern gesprochen. Dieses Mal hören wir von Christoffer Malmberg, der mit der Zeit auch eine beeindruckende Sammlung aufgebaut hat. Hör dir an, was er zu sagen hat und warum er sich in Fußballschuhe verliebt hat.

Wann und warum hast du angefangen Fußballschuhe zu sammeln?

Ich habe 2006 angefangen Fußballschuhe zu sammeln und der Grund, dass ich als ich jünger war immer gerne gut aussehende Schuhe benutzt habe. Nach ein paar Jahren fängt man dann an die Technik hinter den Schuhen und die verschiedenen Materialien zu verstehen.

Haben sich deine Ambitionen in Hinblick auf das Sammeln von Fußballschuhen im Laufe der Jahre verändert?

Ja haben sie tatsächlich, heute konzentriere ich mich mehr auf seltene Schuhe und versuche eine so hochwertige Kollektion wie möglich aufzubauen. Zusätzlich dazu kommen die ganzen neuen Medien, besonders Instagram, was die Leidenschaft für Fußball noch verstärkt hat.

Welcher Schuh war der erste Schuh deiner Kollektion?

Mein allererster Schuh der Kollektion war der Nike Mercurial Vapor I Shock/Orange von 2002.

Wo verstaust du die ganzen Schuhe

Die stehen sich bei meinen Eltern zu Hause.

Welche Schuhe haben eine spezielle Bedeutung für dich?

Die Nike Mercurial Vapor I Cinder aus 2002, denn da fing ich an wirklich ernsthaft Fußball zu spielen.

Hast du irgendwelche witzigen Geschichten über bestimmte Schuhe zu erzählen oder etwas anderes, was du gerne mit uns teilen möchtest?

Ich habe so einige gute Geschichten, aber meine Lieblingsbeschäftigung beim Sammeln, ist es zu versuchen großartige Schuhe zu günstigen Preisen zu finden. Ich finde, dass es das Ganze aufregender macht! Ich habe auch einmal den wirklich gefragten Nike Mercurial Superfly I "wear it proud", der auf 70 Paar limitiert war in einer Wohltätigkeitsauktion erstanden, das war auch eine spezielle Sache.

Was ist so besonders am Nike Tiempo

Speziell sind am Nike Tiempo der klassische Look und das hochwertige Leder! Mein Lieblings-Tiempo ist die Euro 2008 Edition.

Das war das dritte, aber bestimmt nicht das letzte Interview mit einigen der großen Fußballschuh Sammlern der Welt. Wenn du seine Kollektion wachsen sehen willst, dann folge @Toffem auf Instagram. Liebst du Fußballschuhe auch so und könntest du dir vorstellen deine eigene Kollektion zu starten?