Die besten Tore des El Clasico

21.11.2015

Geschrieben von Yannick Willer

Wir sind bereit für den ersten El Clasico dieser Saison und die Erwartungen sind groß! Real Madrid und Barcelona hatten eine gute Saison bisher und in den letzten Jahren gab es einige wahnsinnige Tore in diesem hitzigen Aufeinandertreffen und wir dachten uns, dass man sich gut mit einer Liste unserer Lieblingstore für das Spiel aufwärmen kann. Eine wirklich schwierige Aufgabe...

5. Santiago Aragón

Ich muss zugeben, hier hatte ich ein wenig von älteren Kollegen, die sich noch an dieses Tor erinnerten und darauf bestanden, dass dieses Tor mit dabei ist. Santiago Aragón sagt mir nicht viel, doch dieses Tor ist wirklich wahnsinnig und verdient auf Platz 5, besonders wenn man bedenkt, dass er gegen Zubizarreta getroffen hat.

4. Romario

Romario zaubert!! Dieses fantastische Tor startete eine ganze Generation an Spielern, die anfingen zu zaubern, wenn sich der Platz bot. Und keiner macht es besser als der Erfinder selbst!

3. Gareth Bale

Eines der denkwürdigsten El Clasico Tore der letzten Jahre. Marc Batra ist ganz bestimmt nicht langsam, doch Gareth Bale lässt ihn wie einen Statisten aussehen! Er wurde über die Seitenlinie geschubst, doch schafft es trotzdem irgendwie am Barca Verteidiger vorbei zu donnern. Ich kann es immer noch kaum glauben, wenn ich es sehe.

2. Ronaldinho

Wahrscheinlich das denkwürdigste Tor des El Clasico und für mich die Nummer 2 was die besten Tore des El Clasico angeht. Ronaldinhos wahnsinniges Solo und seine gesamte Leistung waren so gut, dass sogar die Real Madrid Fans ihm am Ende applaudierten.

1. Lionel Messi

An 1,2,3,4,5 Verteidigern vorbeiziehen - kein Problem wenn du Lionel Messi bist. Vielleicht das beste Tor von Lionel Messi überhaupt und genau im richtigen Spiel! Es gibt keinen anderen Spieler, der so etwas schafft...

Es gibt so viele großartige Tore aus dem El Classico und das waren nur eine Handvoll der Allerbesten. Ich kann mir vorstellen, dass ihr nicht ganz einig seid mit uns und andere Tore hätten es sicher auch auf die Liste geschafft, wie David Villa und Julio Baptista. Stimmst du unserer Auswahl zu?