Explosive Geschwindigkeit trifft auf die Eleganz von Leder auf den neuen Nike Mercurial Tech Craft Schuhen

11.11.2015

Geschrieben von Yannick Willer

Leder-Schuhe und Speed-Schuhe sind eigentlich genau das Gegenteil von einander. Ich meine, Cristiano Ronaldo und Pique haben nicht viel gemeinsam, was ihren Spielstil angeht. Das hat Nike aber trotzdem nicht davon abgehalten jedem Spieler, der über explosive Geschwindigkeit geht, die Chance zu geben in Leder-Schuhen zu spielen. Dürfen wir vorstellen: Die Nike Mercurial Tech Craft Schuhe.

Auch wenn die Nike Mercurial Tech Craft Pack Superfly und Vapor Leder-Oberflächen bekommen haben, was natürlich auch ein wenig zusätzliches Gewicht bedeutet, so sind sie dennoch voller Geschwindigkeit. Die paar extra Gramm machen keinen großen Unterschied und man sieht eigentlich nur die Vorteile einer Leder-Oberfläche.

Der Touch ist unglaublich weich und wie beim vorherigen Tech Craft Pack, bin ich beeindruckt, wie Nike es geschafft hat, die Leder-Oberfläche ohne nervige Nähte auf dem Schuh zu platzieren. Das Leder verschmilzt nahtlos mit den synthetischen Teilen des Schuhes an der Ferse, was einiges an Handwerk seitens Nike erforderte.

Wenn du die innovativen Tech Craft Mercurial Schuhe von Nike bestellen willst, dann trag dich hier ein und bekomme sie vor allen anderen.

Die Designer, die das Tech Craft Pack entworfen haben, haben unermüdlich daran gearbeitet den besten Weg zu finden, wie man das Leder perfekt miteinarbeitet und man muss sagen, dass sie den Nagel auf den Kopf getroffen haben. Was hältst du von den neuen Mercurial Schuhen aus dem Tech Craft Pack - welcher ist dein Favorit, der Vapor oder der Superfly?

ALT_TAG