Die FIFA veröffentlicht die Liste mit den finalen 23 Ballon d'Or Nominierten

20.10.2015

Geschrieben von Yannick Willer

Das Jahr neigt sich dem Ende zu und wieder steht der jährliche CR7 vs. Messi Kampf bevor, oder auch Ballon d'OR genannt. Die FIFA hat heute die finalen 23 Nominierten bekanntgegeben, die am Wettbewerb teilnehmen werden. Schau dir die List an und ob du der gleichen Meinung bist.

Listen er fuldstændig domineret af Real Madrid, Bayern München og Barcelona. Real og Bayern har begge fem spillere med på listen og Barca har hele seks. Til sammenligning har hele Premier League kun fem spillere med og igen i år er der ingen Englændere at finde.

I sidste ende er det jo nok kun Cristiano Ronaldo som har en chance for at udfordre Lionel Messi, som de fleste lige nu anser for at være favorit. Der er dog lidt tid nu hvor Messi er skadet, så Ronaldo fortsætter med at gennemsmadre modstandere, er et sent claim på titlen ikke kun muligt, men måske endda sandsynligt?

Hier die komplette Liste der Nominierten für den Ballon d'Or 2015:

  • Sergio Aguero (Argentinien/Manchester City)
  • Gareth Bale (Wales/Real Madrid)
  • Karim Benzema (Frankreich/Real Madrid)
  • Cristiano Ronaldo (Portugal/Real Madrid)
  • Kevin De Bruyne (Belgien/VfL Wolfsburg/Manchester City)
  • Eden Hazard (Belgien/Chelsea)
  • Zlatan Ibrahimovic (Schweden/Paris Saint-Germain)
  • Andres Iniesta (Spanien/FC Barcelona)
  • Toni Kroos (Deutschland/Real Madrid)
  • Robert Lewandowski (Polen/FC Bayern München)
  • Javier Mascherano (Argentinien/FC Barcelona)
  • Lionel Messi (Argentinien/FC Barcelona)
  • Thomas Muller (Deutschland/FC Bayern München)
  • Manuel Neuer (Deutschland/FC Bayern München)
  • Neymar (Brasilien/FC Barcelona)
  • Paul Pogba (Frankreich/Juventus)
  • Ivan Rakitic (Kroatien/FC Barcelona)
  • Arjen Robben (Niederlande/FC Bayern München)
  • James Rodriguez (Kolumbien/Real Madrid)
  • Alexis Sanchez (Chile/Arsenal)
  • Luis Suarez (Uruguay/FC Barcelona)
  • Yaya Toure (Elfenbeinküste/Manchester City)
  • Arturo Vidal (Chile/Juventus/FC Bayern München)

Wenn CR7 und Messi nicht auf der Liste wären, wer hätte es deiner Meinung nach verdient zu gewinnen? Für mich wäre es Lewandowski, nicht nur weil er in letzter Zeit wie ein Irrer trifft, sondern weil er dabei geholfen hat eine der souveränsten Meisterschaften der Bayern seit Jahren einzufahren. Lass uns in den Kommentaren wissen, was du meinst.